Mein Blog

Diskussion um 4te IGS fatal

IGSAS-OberstufencontainerDie Diskussion um die Einführung einer 4ten IGS zum jetzigen Zeitpunkt halte ich als Befürworter der IGSen und als Vater, dessen Kinder eine IGS besucht haben, bzw. immer noch besuchen, für fatal. Als sachlich- und lösungsorientierter Mensch ärgert es mich sogar.

Wieder einmal wird in Mainz ein wichtiges Anliegen zum Wahlkampfthema degradiert, das ist absolut überflüssig und kontraproduktiv. Formell haben wir drei IGSen in Mainz. Davon ist alleine die Bretzenheimer IGS baulich gut bestückt. Sowohl in der IGS Hechtsheim, als auch in der IGS Anna Seghers in der Oberstadt, fehlt es an geeigneten Gebäuden. Gerade in der IGS Anna Seghers ist die Lage besonders prekär, kommt doch der seit Jahren geplante und 2010 beschlossene Neubau nur schleppend voran. In dieser Situation, in der nur 2/3 der Mainzer IGS nur unzureichend für den täglichen Betrieb gerüstet sind nach einer 4ten IGS zu rufen, ist reine Propaganda.

Noch schlimmer ist die Behauptung, dass eine 4te IGS zu Lasten der Gymnasien gehen würde. Das zeugt entweder von wenig bis gar keiner Sachkenntnis, von plattem Populismus oder aber von purem Lobbyismus. Tatsächlich wird die Einführung einer 4ten IGS zu Lasten einer Realschule Plus gehen. Jedoch macht der reine Etikettenwechsel noch lange keine IGS aus, schon gar nicht wenn das Kollegium sich noch nie mit dem Wesen einer IGS befasst hat.

Ein Wechsel im System benötigt eine gute Vorbereitung, den Willen aller Beteiligten, Zeit zum Wandel und die entsprechenden baulichen Voraussetzungen, wobei es bei letzterem nicht nur auch die reine Quantität sondern vielmehr auf die Qualität ankommt.

Nur so wird die Einführung einer 4ten IGS auch dem Thema „Bildung“ gerecht. Wird sie aber unter allen Umständen eingeführt, nur um einen politischen Erfolg vorzuweisen, wird sie scheitern. Und das darf im Interesse der Schulform IGS eigentlich nicht geschehen.

Lesen Sie dazu auch eine Pressemeldung der ÖDP Mainz.

Kommentar schreiben

Tolerieren Sie die Meinung des Anderen. Beleidigen Sie niemanden, bleiben Sie bitte sachlich. DANKE


Sicherheitscode
Aktualisieren